2016-11-05 - Soziales Lernen

gl_05.jpg

An unserer Schule sollen sich alle Schülerinnen und Schüler wohlfühlen, daher ist die Förderung des sozialen Miteinanders ein wichtiger Baustein unseres Konzepts. Das Projekt „Gewaltfrei lernen“  im 6. Schuljahr ist ein bewegungsreiches Trainingskonzept zur Förderung des sozialen Lernens, von Teamwork und Konfliktfähigkeit und zur Vermeidung von Mobbing.

gl_06.jpg

Davon  profitieren nicht nur die einzelnen Schülerinnen und Schüler, auch die Klassen- und Schulgemeinschaft wird gefestigt.

gl_04.jpg
Mit großer Begeisterung haben auch in diesem Jahr die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen an diesem Projekt teilgenommen. Jede Klasse nahm jeweils an drei Schultagen an einem 90-minütigem Training teil, in dem verschiedene Bausteine zur Konfliktbewältigung und zur Förderung der Teamfähigkeit von einem Trainer geschult wurden.