Europäische Austauschprogramme

Bilifahrt

Im Rahmen des bilinualen Unterrichts fährt der 9. Jahrgang  jedes Jahr ins Land der Queen und der roten Doppeldeckerbusse. Während dieser Studienfahrt wohnen die Schülerinnen und Schüler  als zahlende Gäste in englischen Gastfamilien, die eine ideale Möglichkeit liefern, um den Alltag in England vor Ort zu erleben.

Wie weit komme ich mit meinem Französisch?

Die Antwort auf diese Frage können unsere Französisch lernenden Schülerinnen und Schüler sich bei verschiedenen Begegnungen mit der Sprache sozusagen „in freier Wildbahn“ selber geben:

Die WPI-Kurse des 8. Jahrgangs unternehmen eine Tagesfahrt ins benachbarte Belgien, um dort in dem malerischen Städtchen Lüttich (Liège) zum ersten Mal ihre Sprachkenntnisse einem „Alltagstauglichkeitstest“ zu unterziehen. Im Rahmen eines jeu de piste sind verschiedene Aufgaben in der Stadt zu erledigen und anschließend kleine Interviews mit Passanten durchzuführen.

frankreich_1.jpgEbenfalls im Laufe des 8. Schuljahres findet der Austausch mit dem Collège Henri Matisse in unserer Partnerstadt Linselles statt. Die Deutschklasse aus der französischen Schule verbringt eine Woche bei uns in Willich und auch der Gegenbesuch dauert eine Woche. Die Schülerinnen und Schüler wohnen in den Familien und erleben auf diese Weise authentische Familien- und Schulsituationen im jeweiligen Gastland. Ein echtes Abenteuer!

frankreich_2.jpgIm 9. Schuljahr kann der Austausch mit den neuen französischen Freunden nochmals bei einem séjour long fortgeführt werden. Hierbei besuchen sich die Austauschpartner ganze 3 Wochen.

Im 10. Jahrgang dann kommen unsere „Franzosen“ noch weiter mit Ihren Sprachkenntnissen: Es geht zusammen mit den Kursen des Erweiterungsfachs Französisch in die Hauptstadt! Die Tagesfahrt nach Paris (die mit einer Nachtfahrt beginnt...) ist jedes Jahr ein echtes Highlight, können die jungen Leute doch dort einen ganzen Tag auf eigene Faust alle Sehenswürdigkeiten erkunden. Ein würdiger Abschluss nach 5 Jahren des Französischlernens!

Die Studienfahrten der Oberstufe führen alljährlich ins europäische Ausland.